Ftp verzeichnis downloaden

Leider unterstützt wget keine parallelen Downloads. Dadurch wird eine Datei in Ihr aktuelles Arbeitsverzeichnis (d.h. os.getcwd()) geschrieben. Nun, einige Dateien, die Sie von einer FTP-Site herunterladen möchten, können Binärdateien sein – wie PDFs, Excel-Dateien usw., anstatt Rohtextdateien. In diesen Fällen sollten Sie die Decodierungsmethode überspringen und den Parameter “wb+” übergeben, um zu öffnen, wie folgt: Was ist, wenn wir eine Datei programmgesteuert von unserer FTP-Site herunterladen möchten? Das ist leicht genug getan. Wir müssen das io-Paket laden, das auch mit der Python-Standardbibliothek kommt. Wenn Sie Ihren Dateinamen gefunden haben, können Sie ihn mit Now herunterladen… wir sind bereit. Wie können wir unseren Code dazu bringen, jede einzelne Datei in jedem Ordner herunterzuladen, der auf dem FTP-Server verfügbar ist? Es gibt ein paar Möglichkeiten, wie wir dies tun könnten, aber der Gist ist, dass wir in der Lage sein müssen, den Inhalt jedes Verzeichnisses aufzulisten und dann diese Inhalte herunterzuladen.

Wir haben im Grunde die Stücke, die wir oben brauchen. Sie können keine Verzeichnisse herunterladen, aber Sie können in Ihr Verzeichnis navigieren und mehrere dateien herunterladen, z. B. alle Dateien Rechts klicken Sie auf die Datei, die Sie herunterladen möchten, und wählen Sie dann “Link speichern unter” oder “Ziel speichern unter”, je nach Browser. Ich benutze WinHTTrack Website Kopierer oder Offline-Browser, die Dateien von der Website herunterladen. Ich musste 22`000+ Webcam-Bilder von meinem Webserver herunterladen, was sowohl für den Finder als auch für mein FTP-Programm CyberDuck eine kleine Herausforderung darstellt. FTP-Protokoll unterstützt keinen Verzeichnisdownload. Die meisten FTP-Clients (AFAIK, ohne Standard-Befehlszeilentools “ftp”) erlauben das Herunterladen von Verzeichnissen, indem sie ihre Auflistung rekursiv abrufen und Dateien automatisch nacheinander herunterladen. Beachten Sie den doppelten Schrägstrich nach dem Servernamen. Wenn Sie keinen zusätzlichen Schrägstrich setzen, ist der Pfad relativ zum Basisverzeichnis des Benutzers. Es ist nicht schwierig, Java-Code zum Herunterladen einer einzelnen Datei von einem FTP-Server zu schreiben. Es wäre jedoch ziemlich komplex, wenn wir ein komplettes Verzeichnis herunterladen möchten, da sich ein Verzeichnis stark von einer Datei unterscheidet, da es Unterdateien und Unterverzeichnisse enthalten kann, die auf vielen Ebenen verschachtelt werden können.

In diesem Artikel stellen wir eine Lösung zum Herunterladen eines ganzen Verzeichnisses vom FTP-Server vor, die getestet und als sehr gut funktioniert. Als Nächstes verwenden wir das paket, um ein BytesIO-Objekt zu erstellen. Dies dient als Container, in den wir die Daten aus einer Datei im FTP-Sever schreiben. Wir nennen unser Objekt, r. Als Nächstes verwenden wir r und die retrbinary-Methode des ftp-Objekts, um die Datei nasdaqlisted.txt herunterzuladen, die eine Liste der Ticker enthält, die sich derzeit in der NASDAQ befinden. Der wichtige Punkt bei dieser Methode besteht darin, die Verzeichnisstruktur des Remoteverzeichnisses auf dem lokalen Computer korrekt neu zu erstellen. Das folgende Beispiel veranschaulicht, wie diese Methode verwendet wird: Erstellen eines leeren Diktums, file_mapper füllen wir dieses Diktmit mit dem Inhalt jeder Datei in dem Verzeichnis, in dem wir uns gerade befinden (`SymbolDirectory` in unserem Beispiel).